Logo

Wiederaufführung ab:
Freitag, 13.09.2019

Genre: Komödie, Liebesfilm
Land: USA
Dauer: 119 Minuten

ab 12 Jahren

"Feelgood Nostalgie-Movies" - Erlebe Filmklassiker jetzt wieder auf der Kinoleinwand!

Regie: Garry Marshall | Mit: Julia RobertsRichard GereHector Elizondo

Der Romantikklassiker schlechthin: Das leichte Mädchen Vivian (Julia Roberts) trifft ihren Traumprinzen (Richard Gere) und aus der geschäftlichen Beziehung wird tatsächlich Liebe!

MEHR AUF SKIP.AT

Oberland-Premiere:
Sa, 05.10.2019 - 20:00 Uhr


Genre: Drama
Land: Tirol, Österreich
Dauer: 90 Minuten

an 12 Jahren

Regie: Hermann Weiskopf

36 Stunden dauert im Mai 1940 der qualvolle Todeskampf des katholischen Priesters Otto Neururer im KZ Buchenwald. Jahrzehnte später macht sich Heinz Fitz, ein alternder Schauspieler, mit der jugendlichen Straftäterin Sofia und dem an Parkinson erkrankten Pfarrer Anton auf die Suche nach den Spuren des seligen Priesters Otto Neururer.

Heinz unternimmt die Reise durch Otto Neururers Leben, um wieder beten zu können. Und um die Scham über die Schuld des Vaters, der als eingefleischter Nazi Schreckliches angerichtet hat, in sich zu heilen und inneren Frieden zu finden. Im Jahr 1996 wird Otto Neururer von Papst Johannes Paul II. selig gesprochen.

OTTONEURURER.COM | SKIP.AT

Mi, 09.10. & Fr, 11.10.
Genre: Konzertfilm
Land: USA
Dauer: 150 Minuten

Altersfreigabe noch nicht bekannt

Am 9. Oktober präsentiert Trafalgar Releasing S&M2, eine unbedingt sehenswerte Feier zum 20-jährigen Jubiläum der bahnbrechenden Metallica-S&M-Konzerte und des gleichnamigen Albums, das mit der San Francisco Symphony aufgenommen wurde. Erlebe die Band noch einmal zusammen mit dem Symphonieorchester, dessen legendärer Dirigent Michael Tilson Thomas einen Teil des Konzertes leiten wird, und der damit seine letzte Saison in San Francisco einläutet. Live aufgezeichnet am 6. und 8. September, feiert das Konzert gleichzeitig die Eröffnung des hochmodernen Chase Center, einer historischen Erweiterung der Uferpromenade der Stadt.

Mit Metallica-“Klassikern” aus dem S&M-Album von 1999 sowie symphonischen Versionen jüngerer Songs, ermöglicht es dieses Kinoevent den Millionen Fans in aller Welt die Zeit zu überwinden und die Show als heutiges Konzert auf der großen Kinoleinwand zu erleben.